Wer hat Angst vorm großen Netz?

Bei der gestrigen Veranstaltung gab es aus meiner Sicht vor allem zwei Hauptthemen:
Wie wichtig ist Anonymität im Web?
Wie und welche Fertigkeiten sind für Web 2.0 Kommunikation an SchülerInnen, LehrerInnen,… zu vermitteln.

Während Lothar Bodingbauer sich für möglichst hohe Anonymisierung der persönlichen Webpräsenz aussprach, stand für Helmut Hosting die persönliche Artikulation und öffentliche Stellungnahme im Vordergrund. Pöyskö berichtete, dass die Jugendlichen nach ihren Erfahrungen eher passive NutzerInnen von Web 2.0 sind und die persönlichen Datenspuren daher weit geringer sind als angenommen. Ich selbst denke es ist wichtig und nötig, möglichst reflektiert und kontrolliert mit persönlichen online Einträgen umzugehen, allerdings kann nicht erwartet werden, dass alle NutzerInnen der Online Community über die jeweils aktuellen Methoden des Data Mining und Spaming informiert sind. Einige Links zum Thema „Rechtliches“ habe ich hier gesammelt.

Allerdings erscheint der Informationsgrad über Web 2.0 Applikationen und deren Nutzung im Bildungsbereich noch sehr gering. Die Zahl der Weblogs in denen SchülerInnen/Jugendliche selbst schreiben ist verhältnismäßig gering. LehrerInnen fühlen sich zu wenig kompetent im Umgang und in der Aus- und Fortbildung fehlen entsprechende Angebote. Es gilt dafür eine Strategie zu erarbeiten.

Ich denke es war eine informative und teilweise unterhaltsame Veranstaltung, der voraussichtlich weitere Folgen werden.

Die in der Veranstaltung zur Sprache gekommen Links und einige ergänzende sind hier abzurufen.

Advertisements

Eine Antwort

  1. War eine gelungene Veranstaltung. Da jedoch die ganze Web 2.0 – Problematik für alle Teilnehmer noch recht neu war, konnte das eigentliche Thema „Einsam oder Gemeinsam“ nur am Rande behandelt werden.
    Der Mix der Vortragenden war sehr gut und für mich sehr interessant.
    Hoffentlich gibt es bald die Fortsetzung.
    Eine Folge dieser Veranstaltung ist, dass ich nun auch ein eigenes BLOG habe! -> http://alexbauer.wordpress.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: